Category: Leichte Wanderungen Adelboden (T1 – T2)

Blüemlisalphütte

Der Aufstieg zur Blüemlisalphütte ist sicher einer der schönsten Hüttenaufstiege in den Schweizer Alpen – zunächst durch grüne Matten, dann vorbei am tiefblauen Oeschinensee und schließlich immer weiter hinauf zu den Schneegipfeln. Vom Tal ist der Anstieg sehr lang, er kann jedoch durch die Gondelbahn um etwa 1 Std. verkürzt werden.   Deine Outdoor-Plattform zur […]

Read More
  • 36
  • 1015
  • 0

Lonerwasserfälle

Schöne und einfache Wanderung, bei der es auf Tuchfühlung mit den Lonerwasserfällen geht. Vor allem für Familien mit Kindern sehr empfehlenswert. Man kann die Wasserfälle entweder direkt erreichen, oder so wie wir mit einem kleinen Schlenker über die Bunderalp. Deine Outdoor-Plattform zur Tourensuche und RoutenplanungMehr erfahren > Stützpunkt: Adelboden Zeit: ↑ Adelboden – Bunderalp: 1 […]

Read More
  • 32
  • 315
  • 0

Schwandfeldspitz (2025 m)

Die Schwandfeldspitz ist eigentlich nur ein unwesentlicher Aufschwung am SO-Grat des Gsür. Nichtsdestotrotz bietet sie ein lohnendes Wanderziel, denn die Aussicht auf den direkt gegenüber liegenden Loner ist großartig. Durch die Möglichkeit, den Abstieg mit der Bahn zu verkürzen eignet sich die Tour sehr gut zum Eingehen, als moderate Alternative, wenn die Beine durch viele […]

Read More
  • 33
  • 568
  • 0

Elsighorn (2340 m)

Das Elsighorn als Gipfel ist eigentlich nur ein unbedeutender Buckel, befindet sich jedoch strategisch so gut gelegen, dass man von seinem Gipfel ein gewaltiges Panorama genießt: Eiger, Mönch, Jungfrau, Blüemlisalphorn – hier ist wirklich die gesamte Berner Prominenz versammelt. Das Ganze garniert mit einem einfachen, mit der Bahn verkürzbaren Zustieg, einem Badesee und viel Platz […]

Read More
  • 34
  • 639
  • 0

Hahnenmoospass mit Besteigung des Regenboldshorns

Der Hahnenmoospass, der Adelboden mit Lenk verbindet, ist ein außerordentlich attraktives Wanderziel, da sich durch die gute Seilbahnanbindung in alle Richtungen vielfältige Tourenmöglichkeiten bieten. Möchte man ihn ohne Seilbahnbenützung von Adelboden her erwandern, so folgt der übliche Weg dem Gilsbach, entlang an den Stationen Bergläger und Geils – der direkteste, aber auch der frequentierteste Weg. […]

Read More
  • 32
  • 419
  • 0